Eishockey-Oberliga: Selber Wölfe treffen zweimal auf Deggendorf

Gleich zweimal bekommen es die Selber Wölfe an diesem Wochenende in der Eishockey-Oberliga mit dem Deggendorfer SC zu tun. Während Verteidiger Lukas Pozivil noch ausfällt, steht Lanny Gare gegen die noch verlustpunktfreien Niederbayern wieder zur Verfügung.

Erstes Bully in der Netzsch-Arena ist um 20 Uhr – Radio Euroherz berichtet live in der „Eiszeit“.