© Patrick Seeger

Einbrüche im Landkreis Hof: Polizei sucht Zeugen

Die Einbrüche häufen sich im Landkreis Hof – ob sie miteinander zusammenhängen ist aber nicht bekannt. Zwischen Sonntag und heute Morgen haben Unbekannte versucht, in ein Wohnhaus in Münchberg einzubrechen. Sie beschädigten ein Fenster, schafften es aber nicht, in das Haus hinein zu gelangen und flüchteten daraufhin. Innerhalb dieses Monats ist es schon der dritte Einbruchsversuch im Landkreis Hof. Die Polizei sucht auch in diesem Fall nach Zeugen.

Ratsam ist es immer, die Fenster beim Verlassen des Hauses die Fenster zu schließen. Ein gekipptes Fenster ist ein offenes Fenster. Außerdem sollte man den Haustierschlüssel nicht draußen verstecken. Ansonsten hilft es unter Nachbarn immer, sich abzusprechen und gegenseitig ab und zu ein Auge auf die Häuser der anderen zu werfen.