© Landratsamt Wunsiedel

Ein echter Macher: Jonas Deichmann will Weltrekord knacken

Freiraum für Macher – so nennt sich der Landkreis Wunsiedel und wirbt damit in München fürs Fichtelgebirge. Und ein solcher Macher hat sich am Abend im Landratsamt Wunsiedel vorgestellt. Der Münchner Jonas Deichmann startet mit Hilfe des Alpenvereins Marktredwitz einen Weltrekord-Versuch. Und zwar auf dem Fahrrad:

Dabei geht’s durch 14 Länder und die unterschiedlichsten Landschaften, unter anderem durch die Rocky Mountains und die Anden. Der 30-jährige Extremsportler macht das aber nicht nur zu seinem eigenen Vergnügen: Er sammelt damit Spenden für OroVerde – einer Organisation zum Schutz des Regenwalds.