Diebe in Töpen erfolgreich: Polizei sucht wieder Zeugen

Schon wieder ein Einbruch im Landkreis Hof. Während bei den vorherigen Anläufen für die unbekannten Täter oft am Fenster Schluss war, gelangten sie in Töpen nun in das Innere eines Mehrfamilienhauses und entwendeten einiges an wertvollem Schmuck, Bargeld und Münzen. Wer gestern Abend in der Ringstraße etwas verdächtiges beobachtet hat, soll sich bitte bei der Kripo Hof melden.

Erst am Wochenende waren ebenfalls noch Unbekannte in Rehau und Oberkotzau eingebrochen. Zuvor meldete die Polizei Fälle aus Müchberg und Straas.
Ob es sich bei allen Einbrüchen und Versuchen um die gleichen Täter handelt, lässt sich noch nicht sagen.