Dank für’s Ehrenamt: Marktredwitz sucht Vorschläge für Auszeichnung

Sie löschen Feuer, bergen Verletzte und trainieren mit den Kindern beim Sport – die vielen Ehrenamtlichen, die das alles kostenlos machen und wahrscheinlich viel zu selten ein Danke hören.

Für Marktredwitzer, die sich ehrenamtlich engagieren gibt’s das in Form einer Verdienstnadel. Und die Stadt Marktredwitz sucht noch bis zum Samstag Vorschläge, wer demnächst geehrt werden soll. Die Voraussetzungen: Die in Frage kommende Person muss mindestens 25 Jahre schon in einem Verein oder Verband der Stadt tätig sein und dort besondere Verdienste oder Funktionen erlangt haben. Vorschläge nimmt das Kulturamt schriftlich entgegen.