Bundesverwaltungsgericht bestätigt: Radio Euroherz darf 24 Stunden senden

Radio Euroherz darf spätestens im kommenden Jahr 24 Stunden auf der UKW-Frequenz 88,0 senden. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden.

Radio Euroherz-Geschäftsführer Mischa Salzmann, mit einer Einschätzung:

Eine weitere Folge des Urteils: Radio Galaxy wird künftig – zur jungen Zielgruppe passend – digital und online zu hören sein.