Bundestagswahl in einem Monat: Übersicht der regionalen Kandidaten

Heute in vier Wochen wird der neue Bundestag gewählt. Eine Übersicht der Kandidaten:
Ihr Kreuzchen machen können die Wahlberechtigten für einen der zehn zugelassen Kandidaten. Das sind für die CSU Hans-Peter Friedrich, die SPD Jörg Nürnberger, Dr. Klaus Schrader für die Grünen, Ulrike Dierkes-Morsy für die LINKE und Klaus Werner Horn für die FDP. Aber auch weniger etablierte Parteien sind wieder zugelassen: Die Freien Wähler schicken Hans Martin Grötsch ins Rennen, die Afd Michael Wüst, die Piraten Partei Michael Böhm und Bündnis C – Christen für Deutschland, Verena Thümmel. Vertreten ist außerdem die Satirepartei Die Partei mit Carsten Warnke.