© Guido Kirchner

Breitbandausbau im Vogtland: Vertragsunterzeichnungen Mitte April

Mit Dorothee Bär sitzt eine Fränkin seit kurzem als Ministerin für Digitales in der Bundesregierung. Die Hoffnung auf eine Verbesserung der Internetanbindung in Hochfranken ist deshalb groß. Die erste Nachricht über einen flächendeckenden Breitbandausbau in der Euroherz-Region kommt aber aus dem Vogtland. Landrat Rolf Keil gab das bei einem Treffen mit den so ernannten Botschaftern des Vogtlandes bekannt. Entsprechende Verträge sollen Mitte April unterzeichnet werden.