BEG Qualitätsranking: Züge in der Region sind größtenteils pünktlicher geworden

Die Züge in der Euroherz-Region sind größtenteils pünktlicher geworden. Das belegt das Qualitätsranking der Bayerischen Eisenbahngesellschaft, kurz BEG. Sie kontrolliert den Regionalverkehr im Auftrag des Freistaats Bayern.

Bei uns in der Region haben im vergangenen Jahr die Agilis, ALEX-Nord und die DB Regio Nordostbayern ihre Pünktlichkeit im Vergleich zum Vorjahr verbessert. Die Oberpfalzbahn, die zwischen Hof, Tschechien und Marktredwitz verkehrt, hat dagegen etwas nachgelassen.