Bauabschnitt fertig: Freie Fahrt auf der WUN 6

Eine gute Nachricht für Autofahrer: Die Kreisstraße WUN 6 von Vordorf bis zur Einmündung in die Staatsstraße Richtung Wunsiedel ist wieder frei. Und das zwei Wochen früher als geplant. Das teilt das Landratsamt Wunsiedel mit.

Jetzt ist sie breiter und die Schäden im Asphalt sind weg. Seit vergangenem Jahr ist bereits ein Straßenabschnitt saniert – der letzte Abschnitt ist für das kommende Frühjahr geplant. Rund zwei Millionen Euro hat die jetzige Maßnahme gekostet.