© News5/Fricke

B15 Hof-Moschendorf: LKW kippt mit mehreren Tonnen Hackschnitzeln beladen um

Um die Mittagszeit ist heute ein LKW auf der B15 Hof-Moschendorf umgekippt. Noch immer wird an der Bergung gearbeitet – und das wird auch noch ein Stückchen andauern, bestätigt die Polizei. Denn: Nicht nur der LKW muss wieder runter von der Straße – er verlor auch mehrere Tonnen Hackschnitzel.

Vermutlich war der Fahrer mit seiner schweren Ladung zu schnell in der Kurve – der LKW kippte. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt; er konnte sich aber selbst aus dem Führerhaus befreien. Der Schaden liegt bei 30.000 Euro.