© Patrick Seeger

Autos krachen zusammen: Eine Tote, drei Schwerverletzte

Schweinfurt (dpa/lby) – Bei einem Verkehrsunfall auf einer Brücke in Schweinfurt ist eine 23 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Drei weitere Menschen wurden am Montag schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge war die Frau aus noch ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen plötzlich in den Gegenverkehr geraten. Ein 37 Jahre alter Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen, beide Fahrzeuge prallten frontal gegeneinander. Die Frau erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Der 37-Jährige und seine zwei Mitfahrer wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht.