Autofahrer atmen auf: Jahnstraße ist ab Mittag wieder frei

Autofahrer in Hof können heute endlich aufatmen: Die Jahnstraße ist ab Mittag wieder frei. Das Staatliche Bauamt Bayreuth hat unter Hochdruck gearbeitet, um vor Weihnachten noch alles fertig zu bekommen. Im Frühjahr sind noch ein paar Restarbeiten dran.

Auch Jürgen Schmittgall von der Hofer Polizei gibt zu: Die Baustelle war eine Herausforderung. Die Polizei hatte hauptsächlich damit zu tun, die Schulwege rund um den Berliner Platz zu sichern. Es gab eine Menge Staus auf der Ernst-Reuter-Straße, da sie durch die Sperrung der Jahnstraße teilweise verengt war. Außerdem kam’s zu Ampelausfällen. Die haben den Verkehr heuer in Hof auch oft lahm gelegt.