© Hochschule Hof

Auszeichnung: Hochschule Hof ist „Fairtrade University“

Die „Greentech“-Auszeichnung für nachhaltige Technologien hat die Hochschule Hof schon. Sie geht aber noch einen Schritt weiter und will sich auch beim Thema Fairtrade engagieren.

Für die Bemühungen gab’s jetzt die Auszeichnung „Fairtrade University“. Damit ist die Hochschule Hof die 13. Hochschule in Deutschland, die sich so nennen darf. Für die Umsetzung ist eine Studentengruppe zuständig. Zum Beispiel will sie mit einem Fairtrade Cocktail auf der Boom-Party auf fairen Handel aufmerksam machen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Das Label Fairtrade steht für die Verbesserung des Klimawandels, für Kinder- und Arbeiterrechte, sowie für Geschlechtergerechtigkeit und die Stärkung von Kleinbauern.