Auf dem Weg zum „Bad“: Weißenstadt hübscht sich auf

Ein Jahr ist es jetzt alt, das GesundZeitResort in Weißenstadt. Die Eröffnung hat der Stadt gut getan, sagen die Geschäftsleute:

Es soll sich aber auch was in Sachen Bäder-Titel tun: Seit 2009 will Weißenstadt Heilbad werden. Mit der Erschließung einer zweiten Thermalquelle stehen die Chancen gut:

So Bürgermeister Frank Dreyer. Außerdem sind weitere Gehweg- und Straßensanierungen geplant, um Weißenstadt für Gäste UND Bürger attraktiver zu machen.