© Sven Hoppe

Alexander König blickt auf 2017: Bahn und Schiene als Aufregerthemen

Die Nordostbayerninitiative oder das Digitale Gründerzentrum an der Hochschule Hof, das auf einem guten Weg ist. Das alles tut Hof und dem Landkreis gut.

Ein Aufreger war für den Hofer CSU-Landtagsabgeordneten Alexander König 2017 allerdings das Thema Bahn und Schiene:

König meint damit die Elektrifizierung der Bahnstrecke von Hof nach Bamberg und Bayreuth. Zwei zu niedrige Brücken im Zuge der Ortsumgehung Untersteinach sind zu niedrig für Oberleitungen. Bayerns Verkehrsminister Joachim Herrmann sieht bisher aber keinen Handlungsbedarf.