© Agilis

Agilis feiert Auszeichnung: Goldener Zug für Streckennetz Nord

Die Agilis ist Bayerns bestes Eisenbahnunternehmen. Das hatte im Februar das Qualitätsranking der bayrischen Eisenbahngesellschaft ergeben. Mit 94 von 100 möglichen Punkten war die Agilis einsamer Spitzenreiter. Und das nicht zum ersten, sondern bereits zum sechsten Mal in Folge. Jetzt haben Vertreter der BEG dem Unternehmen aus Regensburg auch offiziell die Siegerurkunde überreicht. Zur Feier schickt Agilis einen goldenen Regionalzug auf die Schienen des Streckennetzes Nord. Ab Ende März fährt der dann auch durch die Euroherz-Region.