Achtung Umweg: Sperrungen rund um Bad Berneck und Himmelkron

Wer regelmäßig an der Anschlussstelle Bad Berneck/Himmelkron von der A9 runter -oder auch drauffahren muss, muss ab heute größere Umwege in Kauf nehmen. Denn für rund drei Wochen ist die Auf- und Abfahrt in beiden Richtungen komplett gesperrt. Der Weg nach Himmelkron führt dann über die Ausfahrt Bindlacher Berg über Bad Berneck und Benk. Die B303 selbst ist auch halbseitig gesperrt – und zwar von der Einmündung zur Frankenfarm bis hinter die Anschlussstelle Bad Berneck/Himmelkron. Eine Ampel regelt dort den Verkehr. Das Himmelkroner Gewerbegebiet ist dann nur noch über die östliche Zufahrt erreichbar, das hießt wer zur Tankstelle oder den Fast-Food-Restaurants möchte, muss die Hofer Straße benutzen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar