500 Euro für Künstler: Marktredwitz lobt Kulturförderpreis aus

Wer Musik macht, schreibt oder malt, der tut das oft nur hobbymäßig – Geld lässt sich mit Kunst und Kultur meistens nur machen, wenn man Glück oder einen Förderer hat.

Das Können junger Künstler will die Stadt Marktredwitz aber jetzt wieder würdigen – mit dem Kulturförderpreis der Stadt, der seit 1988 alle zwei Jahre vergeben wird. Noch bis Samstag (30. September) kann man sich dafür bewerben, oder jemanden vorschlagen. Mitmachen können junge Künstler zwischen 14 und 24 Jahren, bzw. 29 Jahren, wenn die fachspezifische Ausbildung noch nicht abgeschlossen ist. Sie müssen nur aus Marktredwitz kommen oder eine besondere Verbindung zur Stadt haben. Der Kulturförderpreis ist mit 500 Euro dotiert.

 

Bewerbungsunterlagen an das Kulturamt der Stadt Marktredwitz, Egerstraße 2, 95615 Marktredwitz
Wichtig: Angaben über die persönlichen Voraussetzungen und die zu würdigenden Leistungen müssen dabei sein, z.B. Presseberichte, Fotos, Kataloge, Beurteilungen von Lehrern, Programme,…
Weitere Infos auf www.marktredwitz.de und 09231/501-124 oder -126!