© Daniel Karmann

1. FC Nürnberg legt Topstart hin: 3:0 gegen Kaiserslautern

Nürnberg (dpa) – Der 1. FC Nürnberg hat seine Fans mit einem verheißungsvollen Saisonstart begeistert. Der «Club» dominierte am Sonntag in der 2. Fußball-Bundesliga den 1. FC Kaiserslautern bei der Premiere im Max-Morlock-Stadion mit 3:0 (2:0). Die Mannschaft von Trainer Michael Köllner agierte bei hochsommerlichen Temperaturen sehr geschlossen sowie druckvoll und effektiv im Angriffsspiel. Neu-Kapitän Hanno Behrens eröffnete vor 30 569 Zuschauern den kleinen Torreigen in der 13. Minute. Nach einem Eckball von Sebastian Kerk fabrizierte der unsichere Lauterer Keeper Marius Müller ein Eigentor (25.). Kevin Möhwald erhöhte mit einem tollen Distanzschuss (54.).